Umweltmanagementsystem-Standards, Unternehmen Ergebnisse von Operationen, Produkte und Dienstleistungen, die Auswirkungen auf die Umwelt zu ermitteln und bewerten, steuern die Auswirkungen schwerwiegende Folgen zu absorbieren, wie nicht und in Unternehmen Vermeidung von Umweltverschmutzung Projekte führen, das Unternehmen die Umweltleistung sind für die kontinuierliche Verbesserung Standard. Es hat gemeinsame Grundsätze mit dem Qualitätsmanagementsystem. Aus diesem Grund können die Unternehmen, die das Qualitätsmanagementsystem getrocknet und verwaltet haben, das Umweltmanagementsystem einfacher und einfacher integrieren.

Aufgrund der Entwicklung des Umweltbewusstseins reicht die Qualität der von den Unternehmen hergestellten Produkte heute nicht mehr aus. Gleichzeitig wird von den Unternehmen erwartet, dass sie bei der Produktion von Waren oder Dienstleistungen empfindlich auf die Umwelt reagieren. Wichtig ist auch, dass die Unternehmen Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz ergriffen und ihrer sozialen Verantwortung nachgekommen sind. Unternehmen, die über ein Umweltmanagementsystem verfügen, sind stets auf Risiken im Zusammenhang mit Umweltverschmutzung und Notsituationen vorbereitet. Es ist auch immer bereit für periodische Inspektionen der Justizbehörden.

Unternehmen in TS EN ISO 14001 Um die Standards des Umweltmanagementsystems festzulegen und sicherzustellen, dass diese Standards nachhaltig sind, TURCERT-ZertifizierungsstelleNeben dem Zertifizierungsstudium ist es sowohl in der Beratung als auch in der Schulung tätig. Die Schulung der TURCERT-Zertifizierungsstelle zum Umweltmanagementsystem umfasst folgende Programme:

  • TS EN ISO 14001 Umweltmanagementsystem Grundausbildung
  • Schulung zur Dokumentation des Umweltmanagementsystems
  • Interne Audit-Schulung zum Umweltmanagementsystem
  • Schulung zur Umweltverträglichkeitsprüfung
  • Schulung zur Abfallwirtschaft
  • Umweltrisiken und Notsituationen - Interventionstraining
  • Ausbildung zum Umweltfachmann

ihrer TS EN ISO 14001 Umweltmanagementsystem GrundausbildungBereitstellung der grundlegenden Informationen, die für die Festlegung und kontinuierliche Umsetzung der Umweltmanagementsystemstandards in einer Organisation erforderlich sind.

TS EN ISO 14001 von der TURCERT-Zertifizierungsstelle Umweltmanagementsystem Der Inhalt der Grundbildung besteht aus folgenden Themen:

  • Grundlegende Konzepte des Umweltmanagementsystems
  • Entwicklung von Umweltmanagementsystemstandards und deren Geschichte
  • Umweltpolitik
  • Umweltmethoden zur Bestimmung wichtiger Umweltauswirkungen
  • Entwicklung eines Umweltprogramms und Festlegung der Verantwortlichkeiten
  • Definition von Umweltverfahren
  • Interpretation der TS EN ISO 14001-Standardklauseln
  • Integration von Gesundheits-, Sicherheits- und Qualitätsmanagementsystemen in das Umweltmanagementsystem
  • Gefahrstoffkontrolle und Umweltgesetzgebung
  • Fallstudien

TS EN ISO 14001-Umweltmanagementsystem Die Grundschulung dauert in der Regel 2-Tage. Die Teilnahme an diesen Schulungen ist obligatorisch. Nach Abschluss des Trainings werden die erfolgreichen Teilnehmer zertifiziert.

Die Schulungen werden von den erfahrenen und fachkundigen Ausbildern der TURCERT-Zertifizierungsstelle durchgeführt und es besteht die Möglichkeit, dass die Teilnehmer während ihrer Schulung eine große Anzahl von Bewerbungen haben.

Auf Anfrage werden diese Schulungen in den firmeneigenen Arbeitsumgebungen angeboten.

Für weitere Informationen über die Grundschulung zum Umweltmanagementsystem TS EN ISO 14001 oder zur Durchführung dieser Schulung wenden Sie sich bitte an die erfahrenen Mitarbeiter der TURCERT-Zertifizierungsstelle.