Die BRC-Erklärung besteht aus den Initialen des British Retail Consortium. Dieser in 1998 als BRC Food Technical Standard veröffentlichte Standard wurde von Unternehmen übernommen, die zuerst Produkte an britische Einzelhändler liefern, gefolgt von Unternehmen, die Lebensmittel von Weltrang anbieten.

Vor der Festlegung dieses Standards im Unternehmen werden die Einrichtung und Verwaltung des HACCP-Systems im Unternehmen sowie das Vorhandensein eines dokumentierten und effektiv verwalteten Qualitätsmanagementsystems festgelegt.

Zusätzlich zu diesen beiden Grundvoraussetzungen hat das Unternehmen Umweltstandards, Produktkontroll- und Prozessmanagementsysteme eingeführt und erfahrene und erfahrene Mitarbeiter sowie Hygieneschulungen für die Mitarbeiter durchgeführt.

Um die Standards des TS EN ISO 22000-Lebensmittelsicherheits-Managementsystems in lebensmittelproduzierenden Unternehmen umzusetzen und die Kontinuität der Anwendung zu gewährleisten, TURCERT-ZertifizierungsstelleNeben Zertifizierungsstudien werden auch Beratungs- und Schulungsdienstleistungen angeboten. Die Schulungsthemen der TURCERT-Zertifizierungsstelle in Bezug auf das TS EN ISO 22000-Lebensmittelsicherheits-Managementsystem lauten wie folgt:

  • TS EN ISO 22000 Lebensmittelsicherheits-Managementsystem Grundschulung
  • Schulung zur Dokumentation des Lebensmittelsicherheits-Managementsystems
  • Interne Audit-Schulung zum Lebensmittelsicherheits-Managementsystem
  • Schulung zum FSSC 22000-Lebensmittelsicherheitssystem
  • BRC - Food Global Standard Grundausbildung
  • TS 13027 Hygiene- und Hygienetraining in Lebensmittelproduktionsanlagen
  • TS EN ISO 22004-Lebensmittelsicherheits-Managementsystem, Richtlinien für die Implementierung von ISO 22000
  • ISO 22000-Praxistraining

Aus diesen Trainings, BRC - Food Global Standard GrundausbildungDer BRC-Standard (British Retail Consortium) oder der neue Name des Globalen Standards für Lebensmittelsicherheit (Global Standard For Food Safety) wird angegeben, um die erforderlichen Informationen über die Anwendung von Lebensmittelunternehmen bereitzustellen.

Die Hauptthemen des von der TURCERT-Zertifizierungsstelle angebotenen BRC - Food Global Standard Basic Training sind:

  • Was ist das BRC-System?
  • BRC Systemübersicht
  • Begriffe und Definitionen
  • HACCP-System
  • HACCP-Plan
  • Inhalt des technischen Standards der BRC
  • BRC Registrierungs- und Dokumentationssystem
  • Standards für die Fabrikinfrastruktur
  • Prozesskontrolle
  • Produkt- und Personalkontrolle
  • Zertifizierungsbedingungen
  • Fallstudien

Das BRC - Food Global Standard Basic Training ist in zwei Tagen abgeschlossen. Es ist obligatorisch, diese Schulungen fortzusetzen, um den erwarteten Nutzen zu erzielen. Personen, die an dieser Schulung teilnehmen, müssen die Grundschulung zum Managementsystem für Lebensmittelsicherheit nach TS EN ISO 22000 erhalten haben. Am Ende des Trainings wird den erfolgreichen Teilnehmern das Leistungszertifikat und den anderen Teilnehmern das Teilnehmerzertifikat ausgehändigt.

Während dieser Schulungen werden eine Vielzahl von Anwendungsbeispielen gezeigt, die von erfahrenen und spezialisierten Trainern der TURCERT-Zertifizierungsstelle vermittelt werden. Dies ist auch möglich, wenn das Unternehmen eine Schulung in seinem Arbeitsumfeld verlangt.

Wenn Sie weitere Informationen zu BRC - Food Global Standard Basic Training benötigen oder diese Schulung wünschen, sind die erfahrenen Mitarbeiter der TURCERT-Zertifizierungsstelle für Sie da.