In einigen Organisationen ist das Fehlen eines sicheren und gesunden Arbeitsumfelds für die Mitarbeiter ein ernstes Problem des Arbeitslebens. Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzprobleme sind in Entwicklungs- und Entwicklungsländern häufig anzutreffen. Diese Situation beeinträchtigt die Gesundheit der Mitarbeiter und wirkt sich andererseits auf die Effizienz der Organisationen aus.

Organisationen, die Waren und Dienstleistungen herstellen, sind verpflichtet, ihre Arbeitsumgebung für die Mitarbeiter sicher und gesund zu gestalten. Andererseits wurden die Standards der Arbeitsschutz-Bewertungsserie (OHSAS) vom British Standards Institute veröffentlicht und international anerkannt.

Um die Standards des Arbeitsschutzmanagementsystems OHSAS TS 18001 festzulegen und die Nachhaltigkeit dieses Systems sicherzustellen, TURCERT-ZertifizierungsstelleNeben Zertifizierungsstudien werden auch Beratungs- und Schulungsdienstleistungen angeboten. Die Schulungen der TURCERT-Zertifizierungsstelle zum Arbeitsschutzmanagementsystem OHSAS TS 18001 bestehen aus folgenden Programmen:

  • OHSAS TS 18001 Arbeitsschutzmanagementsystem Grundausbildung
  • Dokumentationsschulung zum Arbeitsschutzmanagementsystem
  • Managementsystem für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit Interne Prüfung
  • Risikobewertung und Einstufungstraining für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
  • Schulung zur Vorbereitung von Explosionsschutzdokumenten
  • Feuertraining
  • Notfall- und Interventionstraining

Durch diese Trainings Dokumentationsschulung zum Arbeitsschutzmanagementsystem, Der Teil des Systems Arbeitsschutz und Sicherheitspolitik und die Ziele, Arbeitsschutz und Sicherheitshandbuch, Anwendungshinweise von der Norm ist festgelegt, Notfallpläne, Risikoanalyse Statement, effektive Planungsprozesse, Implementierung und beschreiben Methoden andere Dokumente Vorbereitung erforderlich, um die Organisation vorzubereiten Kontrolle, um sicherzustellen, Zweck.

Der Umfang der von der TURCERT-Zertifizierungsstelle durchgeführten Schulung zur Dokumentation des Arbeitsschutzmanagementsystems ist wie folgt:

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Dokumentenstruktur von Managementsystemen
  • Arbeitsschutzhandbuch
  • Verfahren
  • Notfallpläne
  • Risikoanalysetabelle
  • Anwendungshinweise, Tabellen, Diagramme und ähnliche Unterstützungsdokumente
  • Dokumentenkontrolle
  • Fallstudien

Personen, die an der zweitägigen Schulung zur Dokumentation des Arbeitsschutzmanagementsystems teilnehmen, sollten eine Grundschulung zum Arbeitsschutzmanagementsystem OHSAS TS 18001 erhalten haben. Es ist auch notwendig, an diesen Schulungen teilzunehmen. Die Teilnehmer, die diese Schulung erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten eine Leistungsbescheinigung, die anderen eine Teilnahmebescheinigung.

Die Schulungen werden von den erfahrenen und spezialisierten Ausbildern der TURCERT-Zertifizierungsstelle durchgeführt, und die Teilnehmer haben die Möglichkeit, während ihrer Schulung zahlreiche Anträge zu stellen. Auf Anfrage werden diese Schulungen auch in unternehmenseigenen Arbeitsumgebungen angeboten.

Managementsystem für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz Um weitere Informationen über die Dokumentationsschulung zu erhalten oder diese Schulung anzubieten, wenden Sie sich bitte an das erfahrene Personal der TURCERT-Zertifizierungsstelle.