TÜRCERT CEO Hasan Kutlu, angekündigt, seine Ziele für das Jahr 2018, die grundlegenden Prinzipien der Organisation und bei weitem der laufenden Unparteilichkeit und Unabhängigkeit Prinzipien, dann ohne ihre Kunden Kompromisse bei der Qualität, betonte, dass sie schnell und zuverlässig zu bedienen werden fortgesetzt.

Doch die Erwartungen der Kunden, die im Rahmen der Berufsethik und Qualitätskriterien und weg von jeglichem Druck oder Anregungen haben, objektiv und ehrlich wie Hasan sagte, dass sie auch weiterhin Kutlu durchzuführen, vor allem bei der Beschreibung der Erwartungen und Ziele für das Jahr 2018, Prüfung, Inspektion, Zertifizierung und Konformitätsbewertungsstudien, unser Land und sie werden allen neuen Entwicklungen, neuen Technologien und neuen Methoden auf der Welt folgen.

Im Rahmen des Akkreditierungsanforderungen, die in diesem Sektor und bieten unser Land Mehrwert und haben die Richtlinien der Europäischen Union und Hasan eine Verpflichtung zu erfüllen voll und ganz mit den gesetzlichen Bestimmungen in Kraft Kutlu, das größte Ziel für das Jahr 2018, entwickeln gemeinsame Projekte mit NGOs und Umweltfragen habe gesagt, mehr Gewicht zu geben.

Forschungsergebnisse zeigen, dass 50 von 35 in den letzten XNUMX-Jahren aufgetreten ist. Das Schlimmste ist, dass diese gefährliche Reise mit voller Geschwindigkeit weitergeht. Wenn die notwendigen Maßnahmen nicht ergriffen werden, wird es in naher Zukunft unvermeidlich sein, größere Umweltkatastrophen zu haben. rascher Anstieg des einerseits die Bevölkerung, die einerseits unbewusst nachhaltigen Industrialisierung Bewegungen, während rücksichtslos die Atomtests, auf der anderen Seite gewinnt Gier und ungezügelten Einsatz von Pestiziden yütürül, stört die Kunstdünger und erhöhte chemische Nutzung ökologisches Gleichgewicht der Welt, die globale Erwärmung zu erhöhen und die Erde schwindet .

TÜRCERT, mit einem Gefühl der Verantwortung angesichts diesem geht schlecht und sowohl die Prüfung, Inspektion und Zertifizierung Arbeiten unterwegs mit einem Gefühl der Verantwortung sowie ein Teil des sozialen Bewusstseins zu bewegen ist bestrebt, in jeder Art von Arbeit.

 

Diese verantwortungslose Zerstörung der Natur betrifft das Leben aller Lebewesen. TÜRCERT CEO Hasan Kutlu, in den kommenden Jahren die Förderung von Recycling-Bemühungen, wie in den Vorjahren, die Wiedergabe von erneuerbaren Energiequellen und die Begrenzung der Kohlendioxid-Emissionen der Erderwärmung Aspekt zu verhindern, hat angekündigt, dass sie ihre Unterstützung für all die Arbeit fortsetzen wird.